VITA


GEBOREN IN DÜSSELDORF 1972


JESUITENINTERNAT

ALOISIUSKOLLEG/ BONN - BAD GODESBERG


ABITUR 1993




AUSBILDUNG


SCHAUSPIELSTUDIUM 1994 - 1998

HOCHSCHULE FÜR MUSIK & THEATER

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY

LEIPZIG


DIPLOM 1998




ENGAGEMENTS


SEIT SEP. 2014

FREIER SCHAUSPIELER


SEP. 2011 - AUG. 2014

RESIDENZTHEATER MÜNCHEN


SEP. 2006 - SEP. 2011

FREIER SCHAUSPIELER


SEP. 2002 - AUG 2006

THEATER FREIBURG


AUG. 2001 - JUL. 2002

STAATSTHEATER MAINZ


FEB. 1998 - AUG. 2001

SCHAUSPIEL FRANKFURT/M


AUG. 1996 - JUL. 1998

SCHAUSPIEL LEIPZIG




FILM


2018

DIE ROSENHEIM-COPS

REGIE: JÖRG SCHNEIDER

FERNSEHSERIE, ZDF


WAPO BODENSEE

REGIE: JÜRGEN BRETZINGER

FERNSEHSERIE, ARD


MILIZ

REGIE: WOUTER WIRTH & MORITZ ADLON

HFF MÜNCHEN


TATORT  (SCHWARZWALD)

REGIE: STEFAN SCHALLER

FERNSEHSERIE, ARD


SCHNITZEL XXL

REGIE: WOLFGANG MURNBERGER

FERNSEHSERIE, WDR


2017

MUTTER UND DER DRITTE FRÜHLING

REGIE: MARKUS HERLING

FERNSEHFILM, ARD


F4LKENB3RG

REGIE: KIRIM SCHILLER

FERNSEHSERIE, RTL2


DAHOAM IS DAHOAM

REGIE: IRENE GRAEF

SERIE, BR


EXLEX

REGIE: MIRIAM DEHNE

PILOT FERNSEHSERIE, RTL2


TATORT

REGIE: SEBASTIAN KO

FERNSEHSERIE, ARD


HUBERT & STALLER

REGIE: CARSTEN FIEBELER

FERNSEHSERIE, ARD


MARIE FÄNGT FEUER

REGIE: HANS HOFER

FERNSEHREIHE, ZDF


PYGMALION

REGIE: ANDRÉ HOVEN

HESSISCHER  RUNDFUNK


FEAR FUR FUCK

REGIE: MARKUS MÜLLER

HFF MÜNCHEN


TRIER-JACKE

REGIE: BORIS KEIDIES

DOKU-KURZFILM, ZDF


STURM DER  LIEBE

(3 FOLGEN)

REGIE: STEFAN JONAS

TELENOVELA, ARD


DAS SOFORTBILD-SYSTEM 63

REGIE: PHILIPP LINK

HFF MÜNCHEN



2016

DER ALTE

REGIE: MICHAEL KREINDL

FERNSEHSERIE, ZDF


HERR SCHÖPKEN UND DAS LICHT DER WELT

REGIE: TILL GOMBERT

HFG KARLSRUHE


UNTER DEUTSCHEN BETTEN

REGIE: JAN FEHSE

KINOFILM


AM ABEND ALLER TAGE

REGIE: DONINIK GRAF

FERNSEHFILM, ARD


PUDEL

REGIE: MORITZ ADLON

HFF MÜNCHEN


RENTNERCOPS

REGIE: THOMAS DURCHSCHLAG

FERNSEHSERIE, ARD


DIE CHEFIN

REGIE: MICHAEL SCHNEIDER

FERNSEHSERIE, ZDF


BLAUHIMMEL

REGIE: CAMILLA GUTTNER

HFF MÜNCHEN


ZAHLTAG

REGIE: FELIX KEMPTER

HFF MÜNCHEN


ECKELMANN BAU UND GARTEN

REGIE: CHRISTIAN KNIE

HFF MÜNCHEN


BERLINER PÜPPCHEN

REGIE: ROBERT SIGL

DOKU-KURZFILM, ZDF



2015

MUTTERLIEBE

REGIE: GRETTA SAMMALNIEMI

HFF/MÜNCHEN


BÜRGERMEISTER

REGIE: MORITZ ADLON

HFF MÜNCHEN


JAZZ 

REGIE: ALEXANDER NEGRET 

HFF MÜNCHEN


ADAC

TV-SPOT 2015



2011

EYJAFJALLLAJÖKULLTAMTAM

ROBERT LEHNIGER

ENSEMBLEFILM DES RESIDENZTHEATERS



2009

BETTY

KURZFILM FH DÜSSELDORF 2009



2002

ICH LEIH DIR MEINEN MANN

REGIE: GABI KUBACH

FERNSEHFILM, ARD



2001

IKARUS AUS MECKLENBURG 

DOKU-FILM, WDR



2000

ÜBER NACHT 

KINOFILM